2017 09 14 11.58.23Am 14. September haben wir den Abfallwirtschaftsbetrieb in Neuenwege besucht. Herr Buss hat uns sehr kompetent über die Anlage geführt.
Entsetzt waren wir darüber, dass nicht nur Grünabfall in der grünen Tonne landet, sondern auch Benzinkanister, gefüllte Gaskartuschen, Sägeblätter, Spraydosen und vieles, vieles mehr. Schauen Sie sich einmal das Foto genau an!

Jetzt wissen wir, dass der Grünabfall kompostiert wird, und dass wir als Verbraucher Kompost in verschiedenen Korngrößen direkt dort kaufen können. Er eignet sich eben auch sehr gut als Mulch.

Die Entsorgung von Elektroschrott und Sondermüll ist unentgeldlich. Also wenn Sie alte Farben, Dosen mit irgendwelchen chemischen Stoffen etc. haben, bringen Sie diese einfach zum Abfallwirtschaftsbetrieb.

Foto: Wiebke Rettig