Führung zum Thema „frauenORT Helene Lange“

Kategorie
Unsere Veranstaltungen
Datum
Sonntag, 29 Oktober 11:00
Veranstaltungsort
Lefferseck

Was haben Kirschenanna, Bäcker Schütte und die Schwestern Kruse mit Alltag, Kultur und Politik in Oldenburg zu tun? Auf den Spuren Helene Langes wird diesen Fragen an historischen Orten in der Innenstadt nachgegangen. Helene Lange (1848-1930): Frauenrechtlerin, Pädagogin und Vorkämpferin für gesellschaftliche Veränderungen vor allem im Bereich der Mädchen- und Frauenbildung.

Gabi Beckmann vom Zentrum für Frauen-Geschichte führt durch den frauenORT - es handelt sich um eine öffentliche Führung, keine Anmeldung notwendig.

Dauer: 1,5 Stunden

 

 
 

Alle Daten

  • Sonntag, 29 Oktober 11:00