Anstehende Veranstaltungen

Es sind 5 anstehende Veranstaltungen vorhanden

26
Okt
2017
Unsere Veranstaltungen

Eröffnung der Wanderausstellung „frauenORTE Niedersachsen“

Veranstaltungsort: Forum St. Peter  |  Stadt: Oldenburg
Unser Verein wird 70 Jahre alt und wir eröffnen die Wanderausstellung „frauenORTE“ des [...]
29
Okt
2017
Unsere Veranstaltungen

Führung zum Thema „frauenORT Helene Lange“

Veranstaltungsort: Lefferseck
Was haben Kirschenanna, Bäcker Schütte und die Schwestern Kruse mit Alltag, Kultur und Politik in [...]
07
Nov
2017
Unsere Veranstaltungen

Helene Lange - Nationalistin, Feministin, Demokratin

Veranstaltungsort: Forum St. Peter
Die in Oldenburg geborene Frauenrechtlerin erzählt ihre Geschichte – zwischen Revolutionen, Kriegen, dem Kampf der Frauen um gesellschaftliche Veränderungen und dem ganz privaten Leben. Helene Lange [...]
09
Nov
2017
Unsere Veranstaltungen

Wilhelmine Siefkes - Lehrerin, Schriftstellerin, Sozialdemokratin

Veranstaltungsort: Forum St. Peter
Für die Lehrerin Wilhelmine Siefkes (1890 – 1984) führte die Ablehnung des Nazi-Regimes und Aktivität als Sozialdemokratin im Leeraner Stadtrat 1933 zur Entlassung aus dem Schuldienst, sowie zu [...]
20
Nov
2017
Unsere Veranstaltungen

Antje Brons - Mennonitin, Kirchenhistorikerin

Veranstaltungsort: Forum St. Peter
Die nunmehr international anerkannte Kirchenhistorikerin Antje Brons (1810 bis 1902) gehörte der Gemeinschaft der Mennoniten - einer aus dem reformatorischen Täufertum stammenden Freikirche - an und [...]

Singkreis mit Ingeborg Klockgether

Haben Sie Freude am Singen? Dann rufen Sie bitte bei Frau Klockgether an. Wir freuen uns über neue Stimmen.
Wir treffen uns 14-tägig montags von 10:00-11:30 Uhr in kleiner Runde.
Weitere Einzelheiten erfahren Sie telefonisch bei Ingeborg Klockgether, Tel. 32 50 0

 

Interessierte Gäste - auch Herren - sind bei unseren Veranstaltungen herzlich willkommen.
Der Verein kann für Personen- und Sachschäden, die beim Besuch der Veranstaltungen entstehen könnten, keine Haftung übernehmen.
Wir weisen darauf hin, dass bei Abmeldung von kostenpflichtigen Veranstaltungen nach Anmeldeschluss die Zahlungspflicht weiterhin  bestehen bleibt.